Und sie sprechen doch!

Glaubst Du nicht?
Überzeuge Dich selbst!

Es sind wir Menschen, die verlernt haben ihre Sprache zu sprechen!

Ich bin Vanessa, ausgebildete Tierkommunikatorin
und ich vermittle zwischen Dir und Deinem Liebling.

Du weißt nicht mehr weiter, weil...

  • Dein Hund auf einmal alles und jeden anbellt?
  • Dein Vierbeiner nicht mehr allein bleiben kann?
  • Deine Tiere sich immer in die Haare kriegen?

Damit bist Du nicht allein, das geht vielen so!

Stell Dir vor...

  • Dein Hund könnte Dir sagen, warum er nicht gerne Auto fährt
  • Du könntest verstehen, warum Dein Tier so ängstlich ist
  • Deine Vierbeiner würden sich wieder verstehen, weil Du das Richtige getan hast

Klar, Tierkommunikation lässt sich nicht beweisen! Lässt sich Liebe denn beweisen?

Frag Deinen Liebling und Du erfährst...

  • Was er braucht oder sich wünscht
  • Womit er sich schwer tut oder gar fürchtet
  • Was er für eine Botschaft für Dich hat

Gemeinsam sorgen wir dafür, dass es EUCH wieder besser geht!

Darum solltest Du mit mir arbeiten...

  • Um Konfliktsituationen verstehen und lösen zu können
  • Um Antworten auf Deine Fragen zu bekommen
  • Um über bevorstehende Veränderungen zu informieren
  • Um von Deinem Vierbeiner zu lernen
  • Um Vertrauen aufzubauen und Eure Bindung zu stärken

Oft begegnen mir die Tiere mit Freude, sind sogar nervös, weil sie endlich gehört werden!
Ja, auch sie haben es verdient gesehen und verstanden zu werden!

Willst Du Deinen Liebling endlich verstehen?

Dann melde Dich hier bei mir!

So kann ich Euch unterstützen

TIERKOMMUNIKATION – Gespräch mit Deinem Liebling

Wie sieht Dein Tier die Welt – Frage, Erfahre, Lerne und Erkenne…

STERBEBEGLEITUNG - Begleitung für Mensch und Tier!

Wo auch immer Ihr steht – Ich begleite Euch in dieser schweren Zeit!

 

TIER ENERGETIK - Ergänzende Methoden

Die etwas andere Hilfe –  Wertvoll für Körper, Geist und Seele!

Wenn ich in die Augen eines Tieres blicke, sehe ich kein Tier. Ich sehe ein Wesen, ich sehe einen Freund, ich fühle eine Seele.

Anthony D. Williams

Das sagen meine Kund*innen

FAQs

Es ist so: Wie überall im Leben gibt es auch in dieser Branche seriöse und weniger seriöse Anbieter! Seriöse Tierkommunikatorinnen beachten gewisse Grenzen – zum Wohle der Tiere, ebenso wie zum Wohle deren Menschen!

Ich arbeite nach dem Ethik-Code von Penelope Smith, welche als Pionierin der Tierkommunikation gilt. Diese Regeln sind für mich indiskutabel!

Mögliche Fragen können sein:

  • Wie geht es Dir?
  • Hast Du Schmerzen?
  • Was ist Dein Lieblingsfutter?
  • Was ist Dein Lieblingsplatz?
  • Was ist Deine Lieblingsbeschäftigung?
  • Hast Du Wünsche?
  • Fühlst Du dich sicher und geborgen?
  • Gibt es Situationen in denen Du Dich unsicher fühlst?
  • Warum bellst du den Nachbarn immer an?
  • Hast Du Angst?
  • Wie kann ich Dir helfen?
  • Möchtest Du mir etwas mitteilen?
  • Was ist Deine Bestimmung?
  • Hast Du eine persönliche Botschaft für mich?

 

Mehr dazu unter Tierkommunikation mit Deinem Hund

Die Regenbogenbrücke verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie auch die Brücke des Regenbogens.

Unter den Tiermenschen wird anstatt des Begriffs „Sterben“, auch gerne die liebevolle Formulierung „über die Regenbogenbrücke gehen“ verwendet.

Lies mehr darüber auf meiner Seite Die Regenbogenbrücke und Sterbebegleitung

In meiner Ausbildung zur Tierkommunikatorin bei Beate Seebauer habe ich fünf Sterbephasen kennengelernt. Im tibetischen Buddhismus, sowie in der traditionellen Chinesischen Medizin werden diese Phasen in die vier Elemente der Natur eingeteilt: Die Erd-, Wasser-, Feuer- und die Luftphase. Die fünfte und letzte Phase wird schlicht als Sterbephase bezeichnet.

Mehr dazu unter Anzeichen Hund stirbt

error: Content is protected !!